Ökobilanz (LCA): Ein Leitfaden für Ausbildung und Beruf

Ökobilanz (LCA): Ein Leitfaden für Ausbildung und Beruf

Author(s): Prof. Dr. Walter Klöpffer, Prof. Dr. Birgit Grahl

Print ISBN: 9783527320431

Online ISBN: 9783527627158

DOI: 10.1002/9783527627158

Reviews


"... Vielfach auf weiterfuhrende Quellen verweisend, ist dieses Buch als praxisnahe Alternative zur oftmals sperrigen Literatur im Bereich des "Life Cycle Assessments" zu empfehlen. ..."
Oikos international

"... Das Buch eignet sich durch die klare Struktur als Nachschlagewerk in Ausbildung, Forschung und Praxis. Fur Praktiker besteht ein Mehrwert, da Aufbau und Anwendung der Okobilanz durch ein umfassendes Fallbeispiel veranschaulicht werden. ..."
ZfCM Controlling & Management (02/10)

"... Walter Klopffer und Birgit Grahl sind zu einem Werk zu begluckwunschen, das bereits in der ersten Auflage eine Schlussigkeit und Feinabstimmung aufweist, wie sie sich ublicherweise erst nach etlichen durchlaufenen Auflagen einstellen. Dem Buch ist eine weite Verbreitung auch au?erhalb des Kreises derer, die es fur Ausbildung und Berufbenotigen, zu wunschen, da es viele Grundlagenaspekte der wirkungsbezogenen Umweltforschung anspricht und damit Forschungsbedarf formuliert. ..."
Mitteilungen Umweltchemie und Okotoxologie (GDCh) (10/09)

"Ein Leitfaden zur Okobilanzierung fuhrt erstmal in deutscher Spreche in die Begrifflichkeiten, Grundlagen und Normen ... ein und zeigt systematisch die Schritte zum Erstellen einer Okobilanz: vom Untersuchungsrahmen uber die Sachbilanz bin hin zum Abschatzen der Umweltwirkungen des jeweiligen untersuchten Produkts."
UmweltBriefe - Der kommunale Infodienst (18.3.2010)

"Der 'Leitfaden fur Ausbildung und Beruf' (so der Untertitel) uberzeugt von der ersten bis zur letzten Seite. Auf insgesamt 430 Seiten wird all das umfassend abgehandelt, was man uber die Entwicklung und die Praxis von Okobilanzen bzw. Life Cycle Assessment (LCA) und die Normenreihe ISO 14040ff wissen sollte. Und man spurt, dass hier Insider mit viel Engagement fur die Sache des Umweltschutzes am Werk waren. Man braucht au?er diesem Buch keine weitere Lekture mehr zum Verstandnis der Methodik der Okobilanzierung."
vnu Information (01/2010)

SEARCH