Leben am Ende der Chromosomen: Telomere und Telomerase

Authors


Abstract

An zellulären Alterungsprozessen und Krebs ist die Telomerase beteiligt, das Enzym, das die Enden linearer Chromosomen repliziert. Die molekularen Komponenten, die den katalytisch wirksamen Kern dieses Ribonucleoprotein-Enzyms bilden (gezeigt ist ein Ausschnitt des aktiven Zentrums mit gebundenen Substraten), wurden kürzlich in einer Reihe von Organismen einschließlich des Menschen identifiziert. Damit sind für Chemiker die Voraussetzungen für die Entwicklung von Telomeraseinhibitoren geschaffen, die als Chemotherapeutika zur Behandlung von Krebs eingesetzt werden könnten.

Ancillary