Get access
Advertisement

Abfangen und Einspeisen von Energie in Farbstoff-Zeolith-Nanoantennen

Authors


  • Diese Arbeit ist Teil des Projekts NFP 47 (4047-057481) des Schweizerischen Nationalfonds. Wir danken René Bühler für die Synthese der Zeolith-L-Nanokristalle.

Abstract

original image

Zapfenförmige Fluorophore an den Ausgängen von Zeolith-L-Kanälen können elektronische Anregungsenergie von Pyronin+-Molekülen im Innern des Kristalls abfangen (siehe Schema, oben). Den umgekehrten Vorgang, d. h. das Einspeisen elektronischer Anregungsenergie durch solche „Zapfen“ (unten), erreicht man mit Oxonin+-Molekülen innerhalb der Zeolithkanäle.

Get access to the full text of this article

Ancillary