Chapter 8. Grenzschichten in Metallmatrix-Kompositen: Charakterisierung und materialwissenschaftliche Bedeutung

  1. Prof. Dr. K. U. Kainer
  1. J. Woltersdorf1,
  2. A. Feldhoff2,† and
  3. E. Pippel1

Published Online: 11 MAY 2004

DOI: 10.1002/3527602062.ch8

Metallische Verbundwerkstoffe

Metallische Verbundwerkstoffe

How to Cite

Woltersdorf, J., Feldhoff, A. and Pippel, E. (2003) Grenzschichten in Metallmatrix-Kompositen: Charakterisierung und materialwissenschaftliche Bedeutung, in Metallische Verbundwerkstoffe (ed K. U. Kainer), Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, FRG. doi: 10.1002/3527602062.ch8

Editor Information

  1. Institut für Werkstoffforschung, GKSS-Forschungszentrum Geesthacht GmbH, Germany

Author Information

  1. 1

    Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg 2, D-06120 Halle, Germany

  2. 2

    Centre d'Etudes de Chimie Métallurgique (CECM-CNRS), Vitry sur Seine, France

  1. seit Jan. 2002: Centre d'Etudes de Chimie Métallurgique (CECM-CNRS), 15 Rue George Urbain, F-94407 Vitry sur Seine, France

Publication History

  1. Published Online: 11 MAY 2004
  2. Published Print: 12 MAY 2003

ISBN Information

Print ISBN: 9783527305322

Online ISBN: 9783527602063

SEARCH

Keywords:

  • Metallmatrix-Kompositen;
  • Grenzschichten;
  • Charakterisierung;
  • materialwissenschaftliche Bedeutung;
  • innere Grenzflächen und -schichten;
  • Grenzschichtoptimierung;
  • C/Mg-Al-Kompositen;
  • Reaktionspartner;
  • Faser-Vorbeschichtung

Summary

Das Kapitel enthält die folgenden Abschnitte:

  • Zusammenfassung

  • Die besondere Rolle der inneren Grenzflächen und -schichten

  • Experimentelles

  • Grenzschichtoptimierung in C/Mg-Al-Kompositen durch Wahl der Reaktionspartner

  • Grenzschichtoptimierung in C/Mg-Al-Kompositen durch Faser-Vorbeschichtung

  • Danksagung

  • Literatur