Chapter 2. Die westafrikanische Savanne – eine Zeitreise durch 20 000 Jahre: 2.2 Spätpleistozäner und holozäner Landschaftswandel in der Westafrikanischen Savanne

  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  1. Heinrich Thiemeyer

Published Online: 23 NOV 2005

DOI: 10.1002/3527605754.ch2b

Mensch und Natur in Westafrika

Mensch und Natur in Westafrika

How to Cite

Thiemeyer, H. (2004) Die westafrikanische Savanne – eine Zeitreise durch 20 000 Jahre: 2.2 Spätpleistozäner und holozäner Landschaftswandel in der Westafrikanischen Savanne, in Mensch und Natur in Westafrika (ed Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)), Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, FRG. doi: 10.1002/3527605754.ch2b

Author Information

  1. Universität Frankfurt, Institut für Physische Geographie, Senckenberganlage 36, D-60054 Frankfurt, Germany

Publication History

  1. Published Online: 23 NOV 2005
  2. Published Print: 26 MAY 2004

ISBN Information

Print ISBN: 9783527277346

Online ISBN: 9783527605750

SEARCH

Keywords:

  • westafrikanische Savanne;
  • spätpleistozäner und holozäner Landschaftswandel

Summary

  • Einleitung

  • Klimatische Entwicklung der letzten 20000 Jahre

  • Landschaftswandel in Westafrika

    • Südwestliches Tschadbecken, Nigeria

    • Gongola-Becken, Nigeria

    • Gourma-Land, Burkina Faso

    • Region Oursi, Burkina Faso

  • Breitet sich die Wüste aus?