Chapter 3. Heraufskalieren von landwirtschaftlich genutzten Ökotopen

  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  1. Professor Dr. Bernd Diekkrüger1,
  2. Professor Dr. Otto Richter2,
  3. Helge Bormann1 and
  4. Christian Renschler1

Published Online: 2 NOV 2006

DOI: 10.1002/9783527609260.ch7

Hydrologie und Regionalisierung: Ergebnisse eines Schwerpunktprogramms (1992-1998)

Hydrologie und Regionalisierung: Ergebnisse eines Schwerpunktprogramms (1992-1998)

How to Cite

Diekkrüger, B., Richter, O., Bormann, H. and Renschler, C. (1999) Heraufskalieren von landwirtschaftlich genutzten Ökotopen, in Hydrologie und Regionalisierung: Ergebnisse eines Schwerpunktprogramms (1992-1998) (ed Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)), Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, Germany. doi: 10.1002/9783527609260.ch7

Author Information

  1. 1

    Geographische Institute der Universität Bonn, Abt. für Geohydrologie, Meckenheimer Allee 166, 53115 Bonn, Deutschland

  2. 2

    Institut für Geographie und Geoökologie, Technische Universität Braunschweig, Langer Kamp 19c, 38106 Braunschweig, Deutschland

Publication History

  1. Published Online: 2 NOV 2006
  2. Published Print: 28 OCT 1999

ISBN Information

Print ISBN: 9783527271450

Online ISBN: 9783527609260

SEARCH

Keywords:

  • Hydrologie;
  • Regionalisierung;
  • Heraufskalieren von landwirtschaftlich genutzten Ökotopen;
  • Entwicklung;
  • erste Anwendungen in den Testgebieten;
  • Evapotranspiration;
  • Sickerwasserbildung;
  • Oberflächenabfluß

Summary

  • Veranlassung und Problemstellung

  • Stand des Wissens über Lösungen des Problems

  • Lösungsweg und Lösungsmethode

    • Modellkonzept

    • Regionalisierungskonzept

  • Ergebnisse

    • Entwicklung und erste Anwendungen in den Testgebieten

      • Evapotranspiration und Sickerwasserbildung

      • Oberflächenabfluß

    • Anwendung der Regionalisierungsverfahren im Zielgebiet “Obere Leine”

      • Datenlage

      • Anwendung Mariengarten

      • Anwendung im Einzugsgebiet der Oberen Leine

  • Diskussion

  • Übertragbarkeit und offene Fragen

  • Literatur