Chapter 5. Sonderanwendungen der Schallintensitätsmesstechnik: Objektive Geräuschprüfung von Serienprodukten mit rotierenden Teilen

  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  1. Walter Ecker and
  2. Hans Kutter-schrader

Published Online: 14 JUN 2007

DOI: 10.1002/9783527609697.ch5c

Geräusch- und Schwingungsvorgänge an Maschinen: Ergebnisse aus dem gleichnamigen Sonderforschungsbereich an der Universität Hannover

Geräusch- und Schwingungsvorgänge an Maschinen: Ergebnisse aus dem gleichnamigen Sonderforschungsbereich an der Universität Hannover

How to Cite

Ecker, W. and Kutter-schrader, H. (1993) Sonderanwendungen der Schallintensitätsmesstechnik: Objektive Geräuschprüfung von Serienprodukten mit rotierenden Teilen, in Geräusch- und Schwingungsvorgänge an Maschinen: Ergebnisse aus dem gleichnamigen Sonderforschungsbereich an der Universität Hannover (ed Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)), Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, Germany. doi: 10.1002/9783527609697.ch5c

Publication History

  1. Published Online: 14 JUN 2007
  2. Published Print: 16 SEP 1993

ISBN Information

Print ISBN: 9783527277209

Online ISBN: 9783527609697

SEARCH

Keywords:

  • objektive Geräuschprüfung;
  • Serienprodukte

Summary

  • Objektive Geräuschprüfung von Serienprodukten mit rotierenden Teilen

    • Forderungen an eine berührungslose akustische Qualitätsprüfung

    • Grundsätzliche Betrachtungen zur Eignung der Messgröße „Schallintensität” für die objektive Geräuschprüfung

      • Die Schallintensität als Korrelationsergebnis

      • Richtungsempfindlichkeit der Schallintensitätssonde

      • Die akustische Blindleistungsdichte

    • Apparativ gestützte objektive Geräuschprüfung

    • Abschließende Bemerkungen