Chapter 7. Calcitsättigung

  1. Dr. Walter Kölle

Published Online: 25 SEP 2008

DOI: 10.1002/9783527623600.ch7

Wasseranalysen - richtig beurteilt: Grundlagen, Parameter, Wassertypen, Inhaltsstoffe, Grenzwerte nach Trinkwasserverordnung und EU-Trinkwasserrichtlinie, Second Edition

Wasseranalysen - richtig beurteilt: Grundlagen, Parameter, Wassertypen, Inhaltsstoffe, Grenzwerte nach Trinkwasserverordnung und EU-Trinkwasserrichtlinie, Second Edition

How to Cite

Kölle, W. (2008) Calcitsättigung, in Wasseranalysen - richtig beurteilt: Grundlagen, Parameter, Wassertypen, Inhaltsstoffe, Grenzwerte nach Trinkwasserverordnung und EU-Trinkwasserrichtlinie, Second Edition, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, Germany. doi: 10.1002/9783527623600.ch7

Author Information

  1. Heesternwinkel 7, 30657 Hannover, Germany

Publication History

  1. Published Online: 25 SEP 2008
  2. Published Print: 25 JUN 2003

ISBN Information

Print ISBN: 9783527306619

Online ISBN: 9783527623600

SEARCH

Keywords:

  • Calcitsättigung;
  • Kohlensäure;
  • Basekapazität;
  • Säurekapazität;
  • Rolle des Calciums;
  • Beurteilung eines Wassers;
  • Analysenangaben;
  • Beeinflussung Sättigungszustand;
  • Bedeutung der Calcitsättigung

Summary

Dieses Kapitel beinhaltet:

  • Einführung

  • Kohlensäure

    • Basekapazität bis pH 8,2

    • Säurekapazität bis pH 4,3

    • Säurekapazität bis pH 8,2

  • Rolle des Calciums

    • Wässer im Zustand der Calcitsättigung

    • Wässer, die vom Zustand der Calcitsättigung abweichen

    • Einfluss unterschiedlicher Parameter

    • Der pH-Wert der Calciumcarbonatsättigung (Sättigungs-pH-Wert)

    • Calcitlösekapazität

  • Beurteilung eines Wassers im Hinblick auf die Calcitsättigung

    • Beurteilung nach TILLMANS und HEUBLEIN (1912)

    • Bestimmung der Calcitsättigung durch Marmorlöseversuch nach HEYER (1888) bzw. DIN 38404−10

    • Bestimmung der Calcitsättigung durch den pH-Schnelltest nach AXT (1968) bzw. DIN 38404−10

    • Kontinuierliche Messung mit dem Kalkaggressivitätsschreiber nach AXT (1966)

    • Berechnung der Calcitsättigung nach DIN 38404−10 vom Mai 1979

    • Berechnung der Calcitsättigung nach DIN 38404−10 vom April 1995

  • Analysenangaben

  • Schlussfolgerungen, Bewertung und Grenzwert

  • Ausschlusskriterien

  • Beeinflussung des Sättigungszustandes

    • Rohwasserseitige Beeinflussung, Stoffumsätze

    • Beeinflussung im Rahmen der Trinkwasseraufbereitung

  • Bedeutung der Calcitsättigung

    • Korrosion von Blei

    • Die „Kalk-Rost-Schutzschicht“

    • Korrosion von Zink

    • Reaktionen mit Zementmörtel

    • Reaktionen mit Asbestzement

    • Calcitübersättigung