Chapter 3. Verfahrenstechnische Grundlagen zu Stoffaustausch und Wärmeübertragung

  1. Dr.-Ing. Ralf Goedecke
  1. Prof. Dr.-Ing. Andreas Pfennig1 and
  2. Prof. Dr.-Ing. Holger Martin2

Published Online: 13 OCT 2008

DOI: 10.1002/9783527623631.ch3

Fluidverfahrenstechnik: Grundlagen, Methodik, Technik, Praxis

Fluidverfahrenstechnik: Grundlagen, Methodik, Technik, Praxis

How to Cite

Pfennig, A. and Martin, H. (2006) Verfahrenstechnische Grundlagen zu Stoffaustausch und Wärmeübertragung, in Fluidverfahrenstechnik: Grundlagen, Methodik, Technik, Praxis (ed R. Goedecke), Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, Germany. doi: 10.1002/9783527623631.ch3

Editor Information

  1. Degussa AG, Fluidverfahrenstechnik, Rodenbacher Chaussee 4, 63457 Hanau, Deutschland

Author Information

  1. 1

    Lehrstuhl für Thermische, Verfahrenstechnik, RWTH Aachen, Wüllnerstraße 5, 52062 Aachen, Deutschland

  2. 2

    Thermische Verfahrenstechnik (TVT), Universität Karlsruhe (TH), 76128 Karlsruhe, Deutschland

Publication History

  1. Published Online: 13 OCT 2008
  2. Published Print: 20 APR 2006

ISBN Information

Print ISBN: 9783527311989

Online ISBN: 9783527623631

SEARCH

Keywords:

  • Fluidverfahrenstechnik;
  • verfahrenstechnische Grundlagen;
  • Stoffaustausch;
  • Wärmeübertragung

Summary

Dieses Kapitel beinhaltet:

  • Stoffaustausch

    • Einleitung

    • Gleichgewicht

      • Phasengrenzen

    • Stofftransport

      • Diffusion

      • Stoffübergang

      • Stoffdurchgang

      • Instabilitäten an Phasengrenzen

    • Stufenmodell

      • Berücksichtigung von zwei unabhängigen Bilanzgrößen

      • Stufenkonstruktion mit einer Bilanzgröße

      • Short-Cut-Ansätze mit analytischen Beziehungen für das Gleichgewicht

      • Stufenmodell bei einer stationären Phase

    • HTU-NTU-Modell

    • Detaillierte Modelle

  • Wärmeübertragung

    • Begriffe, Grundgesetze

      • Wärme, Arbeit, Energiebilanz

      • Kinetik der Wärmeübertragung

      • Größenordnung von Wärmeströmen

      • Größenordnung der wichtigsten Stoffeigenschaften

    • Berechnung von Wärmeübergangskoeffizienten

      • Definition des Wärmeübergangskoeffizienten

      • Stationäre Wärmeleitung in ruhenden Medien

      • Instationäre Wärmeleitung in ruhenden Medien

      • Stationär durchströmte Kanäle

      • Überströmte Einzelkörper

      • Durchströmte Haufwerke

      • Freie Auftriebsströmung

      • Kondensation und Verdampfung reiner Stoffe und Gemische

    • Zur Auslegung von Wärmeüberträgern

      • Begriffe

      • Wärmedurchgangskoeffizienten

      • Temperaturverlauf, mittlerer Temperaturunterschied, Stromführung

      • Kennzahlen für Wärmeüberträger

      • Wirtschaftlich optimale Auslegung

    • Möglichkeiten zur Verbesserung der Wärmeübertragung

      • Vergrößerung der Übertragungsfläche

      • Vergrößerung der Wärmeübergangskoeffizienten

      • Hinweise