Chapter 10. Headspace-Gaschromatographie in der klinischen Chemie

  1. Petra Gerhards1,
  2. Ulrich Bons2,
  3. Jürgen Sawazki2,
  4. Jörg Szigan3 and
  5. Albert Wertmann3
  1. P. Gerhards and
  2. J. Szigan

Published Online: 16 DEC 2008

DOI: 10.1002/9783527624348.ch10

GC/MS in der klinischen Chemie

GC/MS in der klinischen Chemie

How to Cite

Gerhards, P. and Szigan, J. (1997) Headspace-Gaschromatographie in der klinischen Chemie, in GC/MS in der klinischen Chemie (eds P. Gerhards, U. Bons, J. Sawazki, J. Szigan and A. Wertmann), VCH Verlagsgesellschaft mbH, Weinheim, Germany. doi: 10.1002/9783527624348.ch10

Editor Information

  1. 1

    Shimadzu Europa GmbH, Albert-Hahn-Straße 6–10, D-47269 Duisburg

  2. 2

    Apotheke der Rheinischen, Landesklinik Viersen, Johannisstraße 70, D-41749 Viersen

  3. 3

    Labor Dr. Lembke und Dr. Lempfrid, An der Wachsfabrik 25, D-50996 Köln

Publication History

  1. Published Online: 16 DEC 2008
  2. Published Print: 16 JAN 1997

ISBN Information

Print ISBN: 9783527288038

Online ISBN: 9783527624348

SEARCH

Keywords:

  • Headspace-Gaschromatographie;
  • klinischen Chemie;
  • Geräteparameter

Summary

Das Kapitel enthält die folgenden Abschnitte:

  • Einleitung

  • Geräteparameter

  • Bestimmung von Benzol, Toluol und Xylole (BTX)

  • Bestimmung leichtflüchtiger halogenierter Kohlenwasserstoffe (LHKW's)

  • Bestimmung von Phenol

  • Bestimmung von Trichloressigsäure (TCA)

  • Bestimmung von Blutalkoholen