SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Zur Untersuchung aliphatischer Kettenmoleküle und ähnlicher Gebilde wird ein eindimensionales Modell behandelt. Die Schrödingergleichung wird für eine periodische Aufeinanderfolge von N gleichen Potentialmulden gelöst, wobei N eine beliebige endliche ganze Zahl ist. Die Methode steht in enger Analogie zu der in der Elektrotechnik entwickelten Methode zur Behandlung von Vierpolketten.