SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Es wird eine allgemeine Theorie zur Berechnung der D. K. (Dielektrizitätskonstanten) heterogener Gemische aus isotropen und anisotropen Substanzen aufgebaut. Die Einzelteile der gemischten Aggregate (Elemente) werden durch Ellipsoide angenähert. In den Sonderfällen des Kugel- und Lamellenaggregates ergeben sich die bereits von Bruggemann abgeleiteten Formeln.