Fluoreszenzspektren und Quantenausbeuten einiger fester organischer Substanzen bei UV-Anregung

Authors


Abstract

In der vorliegenden Arbeit werden die Fluoreszenzspektren und die Quantenausbeuten einiger fester organischer Verbindungen: des 1,3,5-Triphenylpyrazolins, einiger seiner Halogenderivate und des Dihydrocollidindicarbonsäurediäthylesters bestimmt. Die Substanzen waren nach einem besonderen Verfahren gereinigt und chromatographisch auf Reinheit geprüft worden. Weiter wird der Zusammenhang zwischen Fluoreszenzspektren und Konstitution auf Grund allgemeiner theoretischer organisch-chemischer Erfahrungen diskutiert.

Ancillary