SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Die irreduziblen Darstellungen der Raumgruppe des Diamants werden aufgestellt. Daraus werden Schlüsse über die möglichen Symmetrieverhältnisse der Eigenfunktionen der Elektronen und die Verknüpfung verschiedener Elektronenbänder gezogen.