Das Reflexionsvermögen und die Durchlässigkeit eines Schichtsystems visko-elastischer Medien bei Einfall einer ebenen Schallwelle unter beliebigem Winkel. II

Authors


Abstract

Vom akustischen Standpunkt aus betrachtet gibt es zwei wesentlich verschiedene Stoffgruppen. In den Medien der Gruppe A treten Kompressions- und Scherwellen auf, während sich in den Medien der Gruppe B nur Kompressionswellen ausbreiten können. Im ersten Teil der Arbeit2) wurde das Reflexionsvermögen und die Durchlässigkeit eines Schichtsystems für den Fall berechnet, daß nur Schichten der Gruppe A auftreten. Im zweiten Teil wird das gleiche Problem für ein Schichtsystem gelöst, bei dem die einzelnen Schichten bei beliebiger Anordnung teils der Gruppe A und teils der Gruppe B angehören. Hierbei muß man vier Fälle unterscheiden, die nur durch die Materialeigenschaften der vor und hinter dem Schichtsystem liegenden unendlichen Halbräume bedingt sind.

Ancillary