Stoßwellen des Gravitationsfeldes

Authors


Abstract

Die von Stellmacher früher aus der Theorie der Charakteristiken und Bicharakteristiken der Einsteinschen Feldgleichungen erhaltenen lokalen Eigenschaften und die Fortpflanzungsgesetze von Stoßwellen des Gravitationsfeldes werden aus den Eigenschaften des Riemann-Tensors von Einstein-Räumen neu hergeleitet. Hierbei wird gezeigt, daß die beiden von Stellmacher als Fortpflanzungsbedingungen gefundenen skalaren Erhaltungssätze aus der Divergenzfreiheit des Riemann-Tensors von Einstein-Räumen resultieren. Der erste dieser Erhaltungssätze folgt auch aus dem Einsteinschen Energie-Impuls-Satz. – Schließlich werden die entwickelten Methoden auf den Fall verallgemeinert, daß neben dem Gravitationsfeld noch ein elektromagnetisches Feld vorhanden ist.

Ancillary