Über das Verhalten eines Plasmas bei schnellen Zustandsänderungen

Authors


Abstract

Es wird eine Methode beschrieben, mit der der zeitliche Verlauf von Einstellvorgängen in Plasmen oszillographisch analysiert werden kann.

Messungen an Hochdruckplasmen mit Einstellzeiten > 10−5 sec geben brauchbare Übereinstimmung mit den theoretischen Kurven.

Ancillary