SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Es wird ein einfaches Verfahren zur Berechnung der Konstanten τ02 angegeben, die in der Theorie von Wawilow über den Einfluß der Konzentration auf die Fluoreszenz von Lösungen auftritt. Ferner wird gezeigt, daß der Wert dieser Konstanten dem Kugelvolumen vom Halbmesser R0 gleich ist, wo R0 den in der Theorie von Förster über die Konzentrationsdepolarisation der Lumineszenz auftretenden kritischen Abstand zwischen benachbarten fluoreszierenden Molekülen darstellt.