Eine neue elektrische Entladungsform, die durch Überlagerung zweier verschiedenartiger Entladungen erhalten wurde

Authors


Abstract

Durch Überlagerung eines Gleichstromes oder eines intermittierenden Stromes und einer Hochfrequenz-Fackelentladung gelangt man zu einer neuen Entladungsform, deren Eigenschaften nicht nur von den Parametern der Fackel allein, sondern auch vom überlagerten Strom abhängen.

Als Spektralquelle verwendet, bietet diese Entladungsart die verschiedensten Anregungsmöglichkeiten.

Ancillary