Zur Frage der Existenz von singularitätsfreien Lösungen der allgemein-relativistischen Feldgleichungen, die Teilchenmodelle darstellen könnten. II

Authors


Abstract

Es werden Riemannsche Raum-Zeit-Welten untersucht, in denen es asymptotische Nullhyperflächen gibt, die, ähnlich wie die Schwarzschildsche Fläche r=2 m, ganz im räumlich Endlichen verlaufen. Es wird gezeigt, daß es in diesen Räumen geodätische Strahlen mit endlichen (von Null verschiedenen) Gesamtlängen gibt und die Räume daher topologisch inkomplett sind. Ferner wird gezeigt, daß auch bei Zulassung solcher inkompletten Räume die in Teil I bewiesene Nichtexistenz von singularitätsfreien, zeitlich-periodischen Lösungen der Einsteinschen Gravitationsgleichungen bestehen bleibt.

Ancillary