SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Es werden die Ergebnisse von Leitfähigkeits- und Halleffektmessungen sowie Untersuchungen der Magnetfeldabhängigkeit im Temperaturgebiet zwischen +20°C und -190°C mitgeteilt. Der Einfluß geringer Abweichungen von der stöchiometrischen Zusammensetzung wurde untersucht. Schließlich wird ein Bild des Leitungsmechanismus entworfen, das die Ergebnisse widerspruchsfrei zu erklären vermag.