SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Es wird ein Näherungsverfahren zur Berechnung der Wellenfunktion eines Teilchens im gegebenen Potential besprochen, das zu einer WKB-ähnlichen Lösung führt. In erster Näherung ergibt sich dabei ein der von Langer ver-besserten WKB-Lösung entsprechender Ausdruck. Das Verfahren läßt die physikalischen Annahmen, die zur WKB-Lösung führen, genau erkennen. Sie blieben bei der nach der WKB-Methode durchgeführten Entwicklung nach Potenzen von ℏ unklar.