Zur Theorie des Mikrofeldes im Plasma

Authors


Abstract

Es wird die Wahrscheinlichkeitsverteilung W(��) des elektrischen Feldes �� in einem Plasma unter Berücksichtigung der Teilchenwechselwirkungen ermittelt. Mit Hilfe dieser Verteilungsfunktion wird der Erwartungswert des Quadrates der elektrischen Feldstärke 〈��2〉 bestimmt und die elektrische Energie Ue berechnet. Ue = Use + Uke setzt sich aus zwei Anteilen zusammen, von denen der erste die Selbstenergie der Ladungsträger darstellt und der zweite auf den Teilchenwechselwirkungen beruht. Use entspricht der Holtsmark-Näherung1). Uke führt auf die Debye - Hückelsche Formel für die elektrische Energie eines Systems geladener Teilchen.

Ancillary