Zur Lumineszenz einiger Molekülgase bei Anregung durch schnelle Elektronen. I

Authors


  • Teil von D 26.

Abstract

Die Molekülgase N2, CO, H2, D2 und die Gemische N2/H2 und N2/D2 werden mit Elektronen von etwa 50 keV Energie beschossen. Aus Messung der Druckabhängigkeit, der Abklingzeit einzelner Banden, Intensitätsmessungen und spektroskopischen Beobachtungen können Schlüsse auf die wichtigsten Elementarprozesse der Lumineszenzanregung und -löschung gezogen werden.

Ancillary