Die Ermittlung von radialen Verteilungsfunktionen aus dem Beugungsbild zweidimensionaler amorpher Strukturen

Authors


  • Herrn Professor Dr. W. Messerschmidt zum 60. Geburtstag am 6. März 1966 gewidmet

Abstract

Ausgehend vom Intensitätsverlauf im Beugungsbild amorpher zweidimensionaler Strukturen werden Formeln für die radialen Verteilungsfunktionen abgeleitet. Als Anwendung werden die radialen Verteilungskurven einiger Lochanordnungen ermittelt und mit der Ausgangsstruktur verglichen. Die Auswirkungen von Meßfehlern auf das Aussehen von Verteilungskurven werden gezeigt und die Parallelen zu den Verteilungskurven amorpher Substanzen hervorgehoben.

Ancillary