Zur Auswirkung inelastischer Stöße auf die Elektronen-Transportkoeffizienten in Gasen und Plasmen niedrigen Ionisationsgrades

Authors

  • J. Wilhelm,

    1. Institut für Gasentladungsphysik der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, Institut für Theoretische Physik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald
    Search for more papers by this author
  • R. Winkler

    1. Institut für Gasentladungsphysik der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, Institut für Theoretische Physik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald
    Search for more papers by this author

Abstract

Ausgehend von der BOLTZMANNschen Stoßgleichung werden bei Verwendung praktikabler Näherungsdrücke für die Stoßglieder die Transportkoeffizienten für Diffusion, Felddrift und Thermodiffusion der Elektronen in Gasen bzw. Plasmen geringen Ionisationsgrades in einer Form dargestellt, die es erlaubt, in konkreten Einzelfällen den direkten Einfluß der inelastischen Stöße auf diese Größen abzuschätzen.

Ancillary