Quantentheorie der Bewegung eines Elektrons im zyklischen Resonanzbeschleuniger

Authors


Abstract

In der linearen Näherung wird die spinlose Lösung der Klein-Gordon-Gleichung für ein relativistisches „Elektron” gefunden, das sich in einem fokussierenden konstanten und homogenen Magnetfeld bei Anwesenheit eines hochfrequenten elektromagnetischen Wirbelfeldes, das den radialen Energieverlust kompensiert, bewegt. Die erhaltene Lösung wird angewandt zur Untersuchung von Quantenfluktationen bei Betatron- und Synchrotronschwingungen.

Ancillary