Rising Inelastic Cross Section and its Contribution to Steepening of the Cosmic Ray Energy Spectrum

Authors


Abstract

Calculations have been carried out to investigate the contribution of an increasing total cross section to steepening of the cosmic ray energy spectrum at very high energies (E ≳ 1012 eV). Our results suggest that increasing total cross section contributes only a part to the steepening of primary energy spectrum at very high energies even if the composition is pure primary iron flux.

Abstract

Anwachsen des unelastischen Wirkungsquerschnitts und sein Anteil zur Aufsteilung des Energiespektrums der kosmischen Strahlung.

Es wurden Berechnungen über den Anteil des wachsenden totalen Wirkungsquerschnittes zur Aufsteilung des Spektrums der kosmischen Strahlen bei sehr hohen Energien (E ≳ 1012 eV) durchgeführt. Unsere Ergebnisse zeigen, daß der wachsende Wirkungsquerschnitt nur zu einem Teil zur Aufsteilung des Spektrums der primären Strahlung bei sehr hohen Energien beiträgt, selbst dann, wenn die Primärstrahlung nur aus reinen Eisenkernen besteht.

Ancillary