A Method of Calculating the Density Matrix for a System of Interacting Bosons in Coherent-state Basis

Authors


Abstract

The time-dependent behaviour of a system of several interacting boson modes is described in coherent state basis. In the Schrödinger picture the unitary time development operator is used. The variation of the density operator for the whole system is described for arbitrary situations (even such without P-representation).

The method is applied to the parametric amplification process with strong pump field.

Abstract

Eine Methode zur Berechnung der Dichtematrix für ein System wechselwirkender Bosonen auf der Basis der kohärenten Zustände

Die Zeitveränderlichkeit eines Systems mehrerer wechselwirkender Bosonenmoden wird auf der Basis der kohärenten Zustände beschrieben. Hierzu wird im Schrödingerbild der unitäre Zeitentwicklungsoperator benutzt. Damit kann das Zeitverhalten des Dichteoperators des gesamten Systems für beliebige Situationen - selbst für solche, in denen keine P-Darstellung existiert - angegeben werden.

Die Methode wird auf den parametrischen Verstärkungsprozeß Im Falle intensiver Pumpstrahlung angewendet.

Ancillary