SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

The lower limit of four-momentum transfer (Δ‖) between the two groups of secondary particles from the primary jets is studied. It is observed that the four-momentum transfer increases proportional to the multiplicity ns of the jet. The four-momentum transfer distribution is in agreement with the prediction of the Pomeranchuk pole exchange model.

Vierer-Impuls-Übertragung zwischen Gruppen von Sekundärteilchen bei pp-Wechselwirkungen in Emulsionen bei 70 GeV/c

Die untere Grenze der Vierer-Impuls-Übertragung (Δ‖) zwischen zwei Gruppen von Sekundärteilchen (der Primär-Jets) wurde untersucht. Es wurde gefunden, daß die Vierer-Impuls-Übertragung proportional zur Multiplizität ns des Jets anwächst. Die Verteilung der Vierer-Impuls-Übertragung stimmt mit der Vorhersage des Pomeranchuk-Pol-Austauschmodells überein.