SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Für die allgemeine Relativitätstheorie formulierte EINSTEIN das „Teilchen-Problem” als Gravitations-Analogon der Teilchen-Modelle in den klassischen speziell-relativistischen Feldtheorien. Wir zeigen, daß auch in den Teilchen-Modellen gemäß der Allgemeinen Relativitätstheorie ein effektiver Teilchen-Radius resultiert; dieser ist hier durch den Schwarzschild-Radius zur mechanischen Masse m eines Teilchens gegeben. Aber diese Teilchen mit endlichem Teilchen-Radius sind nicht selbstkonsistent.

Particle Models and Effective Radius in the General Theory of Relativity

We discuss the role of the classical particle radius defined in the classical field models of particles for the general relativistic particle problem suggested by EINSTEIN. The main point is that in General Relativity the point-like particles without field masses may be self-consistent but not the model particles with an effective radius given by the Schwarzschild radius of the mechanical particle mass.