SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

In orientierten smektischen Flüssigkristallen ist es möglich, ohne Anwendung zusätzlicher Hochfrequenzimpulse durch eine sprunghafte mechanische Drehung der Probe ein magisches Echo der kernmagnetischen Protonenresonanz zu erzeugen. Dieses neuartige Zeitumkehrexperiment wird am Beispiel des NPOB beschrieben und im Zusammenhang mit dem Spintemperaturkonzept diskutiert.

Negative Time Evolution in N.M.R. Experiments on Liquid Crystals

A n.m.r. time-reversal experiment on a well aligned smectic liquid crystal is presented. The magic echo is produced not by means of rf-pulses but simply by a fast mechanical flip of the sample in strong external magnetic field. The experiment is discussed in connection with the concept of spin temperature.