Zur Kosmologie der unitären Feldtheorie mit gravo-elektrischer Induktion

Authors

  • Prof. Dr. sc. nat. Eckhard Kreisel

    1. Zentralinstitut für Astrophysik der Akademie der Wissenschaften der DDR DDR-1502 Potsdam-Babelsberg Rosa-Luxemburg-Str. 17a
    Search for more papers by this author

Abstract

Für den Robertson-Walkerschen Ansatz existiert in der unitären Feldtheorie mit gravo-elektrischer Induktion nur der Minkowski-Raum als Lösung. Erst bei Einführung von phänomenologischer Staubmaterie erhält man als Lösung Einstein-de Sitter-Kosmen.

Abstract

The Cosmology of the Unitary Field Theory with Gravo-electric Induction

Within the unitary field theory with gravo-electric Induction only the Minkowski-space exists as a solution for the Robertson-Walder-Anstaz. If one introduces phenomenological dust matter one gets as a solution certain Einstein-de Sitter-universes.

Ancillary