Cosmological Solutions of Bi-metric Theories of Gravitation

Authors


Abstract

The evidence in solar system tests of gravitation theories shows that in cosmological models the propagation velocities of gravitation and light may differ only by action of the local gravitational potential. The condition of approximately equal propagation velocities is shown to be consistent with cosmological models of some bi-metric tetrad theories. The way to analyze the situation is explained. We find a connection between the linear approximation of the theories with those properties of cosmological models, which are responsible for the local propagation of gravitation.

Abstract

Kosmologische Lösungen Bi-metrischer Gravitationstheorien

Die Beobachtungen allgemeinrelativistischer Effekte im Sonnensystem zeigen, daß in kosmologischen Modellen sich die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Gravitation von der des Lichts nur durch die Wirkung lokalen Gravitationspotentials unterscheiden kann. Es wird gezeigt, daß die Bedingung der angenäherten Gleichheit der Ausbreitungsgeschwindigkeiten mit bimetrischen Gravitationstheorien vereinbar ist. Die Analyse der Theorien wird erläutert. Es zeigt sich, daß es eine enge Verbindung zwischen der linearen Näherung der Theorien und den Eigenschaften der kosmologischen Lösungen gibt, die die lokale Ausbreitung der Gravitation bestimmen.

Ancillary