SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

All power asymptotes of anisotropic Bianchi I cosmological models in gravitation theories with linear and quadratic curvature terms in the Lagrange function are obtained. Depending on the dominance of the fourth order terms or matter plus fourth order terms, faster or slower expansion velocities result near the initial singularity. The latter gives solutions which avoid the horizon problem.

Kosmologische Modelle vom Bianchi-Typ I für Gravitationsfeldgleichungen vierter Ordnung

Im Rahmen von Gravitationstheorien mit in der Krümmung linearen und quadratischen Termen in der Lagrange-Funktion werden alle Potenzasymptotiken zu anisotropen kosmologischen Modellen vom Bianchi-Typ I abgeleitet. In Abhängigkeit von der Dominanz der Terme vierter Ordnung oder der Materie plus Termen vierter Ordnung ergibt sich eine schnellere oder verlangsamte Expansionssgeschwindigkeit in der Nähe der Anfangssingularität. Im zweiten Fall existieren Lösungen, die das Horizontalproblem vermeiden.