Gruppentheoretische Invarianten für Fehleruntersuchungen in der quantitativen Texturanalyse

Authors


  • Prof. Dr. Robert Rompe zum 80. Geburtstag zugeeignet

Abstract

Nach einem kurzen Überblick über Anliegen und Probleme der quantitativen Texturanalyse werden Fragen der Fehleranalyse behandelt. Es wird gezeigt, daß bestimmte Invarianten, die aus der Kristallsymmetrie folgen, dazu herangezogen werden können.

Abstract

Group Theoretical Invariants for Investigations of Errors in Quantitative Texture Analysis

After a short review on the request and problems of the quantitative texture analysis questions of the analysis of errors are discussed. It is shown that certain invariants following from the crystal symmetry can be used for this end.

Ancillary