SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

We show that a crystal with defects in which the lowest order elastic constants vanish, behaves like an Einstein universe. The role of the Einstein curvature tensor is played by the conserved defect tensor.

Gravitation als Theorie von Defekten im Kristall mit Elastizität rein zweiter Ordnung

Es wird gezeigt, daß ein Kristall mit Defekten, in welchem die niedrigste Ordnung der elastischen Konstanten verschwindet, sich wie ein Einstein-Universum verhält. Die Rolle des Einsteinschen Krümmungstensors wird dabei von der tensoriellen Erhaltungsgröße des Defektes übernommen.