SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

The isentropic expansion of a blob of nuclear matter towards the two-phase instability region is studied by considering two extreme conditions: the instantaneous development of the phase transition and the spinodal decomposition. We show that the experimentally observed entropy values of light clusters give evidence for the onset of a liquid-gas phase transition in heavy ion and proton induced reactions, but to be more conclusive the disassembly of relatively cold nuclear systems has experimentally to be investigated in more detail.

Entropie einer nuklearen Zweiphasenmischung

Die isentrope Expansion eines nuklearen Feuerballs und das folgende Eindringen in die Region der Flüssigkeit-Gas-Phaseninstabilität wird in zwei Näherungen untersucht: es wird entweder eine schnelle Phasenseparation oder die spinodale Entmischung angenommen. Es kann gezeigt werden, daß die experimentell bestimmten Entropiewerte der leichten Cluster Hinweise auf eine Zweiphasenentmischung in Schwerionen- und Protonen-induzierten Reaktionen geben. Die detailliertere experimentelle Untersuchung der Disintegration relativ kalter nuklearer Systeme ist nötig, um zu weitergehenden Aussagen zu gelangen.