SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Selforganization processes controlled by two pumping parameters are studied. The question of thermodynamic equilibrium in nonlinear pumped systems is investigated. Using the entropy statement formulated in a recent paper the degree of order of steady states is defined. It is shown that those systems can be optimated following various principles. For illustration, selfoscillations of nonlinear oscillators with two pumping parameters are studied.

Zur Bestimmung des Ordnungsgrades bei Selbstorganisationsprozessen

Es werden Selbstorganisationsprozesse betrachtet, die durch zwei Parameter gesteuert werden. Die Lage des thermodynamischen Gleichgewichts in nichtlinearen gepumpten Systemen wird untersucht. Zur Bestimmung des Ordnungsgrades stationärer Zustände wird der in einer vorhergehenden Arbeit formulierte Entropiesatz verwendet. Es wird gezeigt, daß derartige Systeme nach verschiedenen Kriterien optimiert werden können. Als Illustration dienen selbsterregte nichtlineare Oszillatoren mit zwei Steuerparametern.