SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

A systematic investigation of the one- and two-dimensional subspaces of the potential space in the projective field theory is made. From the one-dimensional subspaces some stationary charged solutions can be generated. The two-dimensional subspaces have an isometry group SU(1,1) which corresponds to the Einstein equations in vacuum, an O(2,1) group which corresponds to stationary charged solutions with constant scalar field, and an Abelian group which has no counterpart in the Einstein-Maxwell theory.

Unterräume und Untergruppen in der fünfdimensionalen Gravitationstheorie

Es wird eine systematische Untersuchung der ein- und zweidimensionalen Unterräume des Potentials der projektiven Feldtheorie unternommen. Für den eindimensionalen Unterraum können einige stationäre geladene Lösungen erzeugt werden. Die zweidimensionalen Unterräume besitzen eine Isometriegruppe SU(1,1), die der Einstein-Gleichung im Vakuum entspricht, eine O(2,1)-Gruppe, die stationär geladenen Lösungen mit konstantem Skalarfeld entsprechen, und eine Abelsche Gruppe, die keine Entsprechung in der Einstein-Maxwell-Theorie findet.