SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

The longitudinal velocity compression of a supersonic atomic beam (mean velocity v0; initial velocity spread Δvi) by light pressure from two counterpropagating laser fields is studied. A Monte-Carlo simulation shows that the final velocity ratio v0vf can exceed 1000 in a simple and compact experimental setup.

Laserkühlen im Schwerpunktsystem: ein Vorschlag zur Erzeugung eines monoenergetischen Atomstrahls

Die longitudinale Geschwindigkeitskompression eines Überschall-Atomstrahls (mittlere Geschwindigkeit v0; anfängliche Geschwindigkeitsbreite Δvi) mit Hilfe des Lichtdrucks zweier gegenläufiger Laserfelder wird untersucht. Eine Monte-Carlo Simulation zeigt, daß mit einem einfachen und kompakten Aufbau ein Geschwindigkeitsverhältnis v0vf von über 1000 erreicht werden kann.