Die Allotropie der Halbmetalle

Authors


Abstract

Die Mehrwertigkeit der Halbmetalle kann zu nieder- und hochmolekularen Formen führen. Die Umwandlungsbedingungen der einzelnen Phasen ineinander, die rein thermisch über Krackprozesse verlaufen, sich aber auch auf katalytischem Wege durchführen lassen, werden besprochen und gedeutet.

Ancillary