Über den gegenwärtigen Stand der Kenntnisse des Vulkanisationsverlaufs Mitteilung Nr. 261 der Rubber-Stichting, Delft, Holland

Authors


  • Nach einem Vortrag auf der Tagung der GDCh-Fachgruppe „Kunststoffe und Kautschuk” am 15. Sept. 1953 in Hamburg; vgl. diese Ztschr. 65, 565 [1953].

Abstract

Es wird gezeigt, daß sich bei der Schwefelvulkanisation nicht nur Schwefel-Atombrücken bilden, sondern daß daneben auch Schwefel cyclisch gebunden wird, der nicht vulkanisierend wirkt. Die Einflüsse der Vulkanisationstemperatur und anderer Faktoren (z. B. Sauerstoff) auf den Reaktionsverlauf werden diskutiert.

Ancillary