Phasenanalyse unter Verwendung von nichtwässerigen Lösungsmitteln Trennungen in nichtwässerigen Lösungsmitteln I


Abstract

Über tausend qualitative Löslichkeitsversuche mit einfachen anorganischen Salzen zeigen, daß zu analytischen Untersuchungen nicht nur Wasser, sondern auch verschiedene nichtwässerige Lösungsmittel verwendet werden können. Die Analyse von Rückstand und Lösung eines mit einem geeigneten organischen Lösungsmittel behandelten Salzgemisches ergibt oftmals, als welche Salze die lonen einer trockenen Analysensubstanz vorliegen.

Ancillary