SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Die N=S-Bindung in Verbindungen des Typs R-NSO ist zu Additionen befähigt. Besonders bei N-Sulfinyl-sulfonamiden ist die Reaktivität so sehr gesteigert, daß durch Cycloaddition bzw. Übertragung der Sulfinyl-Gruppe neue Verbindungstypen gewonnen werden können.