SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Es werden zunächst einige ohne Einwirkung eines Mediums in einem Polymeren unterhalb der Einfriertemperatur ablaufende Änderungen physikalischer Größen besprochen und durch Änderungen der übermolekularen Ordnung erklärt. Es folgen Betrachtungen zur reinen Spannungsrißbildung mit dem charakteristischen Merkmal der Selbstbegrenzung des Rißwachstums. Zur Erklärung der Spannungsrißbildung unter dem Einfluß eines benetzenden Mediums werden Modellvorstellungen entwickelt und Versuche zur Verringerung der Rißbildung besprochen. Schließlich wird der Einfluß der morphologischen Struktur auf die Rißbildung diskutiert.