Neuere Untersuchungen zur Stereochemie der Cyclopropanring-Öffnung

Authors


  • Nach einem Plenarvortrag auf dem Symposium über die Chemie kleiner Ringe (Louvain, Belgien, vom 12.–15. September 1967).

Abstract

Dieser Aufsatz behandelt die Stereochemie folgender Ringöffnungsreaktionen: 1. der Homoallyl-Umlagerungen sekundärer und tertiärer Cyclopropylalkohole unter dem Einfluß elektrophiler Reagentien, 2. der Additionen von Carbonsäuren an Vinylcyclopropane, 3. der thermischen Umlagerung von Vinylcyclopropanen in Cyclopentene. Ein weiteres Kapitel ist der NMR-spektroskopischen Festlegung der Konformationen substituierter Vinylcyclopropane gewidmet.

Ancillary