Nucleophiler Angriff auf das Anion 3-Phenyl-4-sulfidocyclobutendiylium-1,2-diolat

Authors


  • Reaktionen mit Cyclobutendionen, 43. Mitteilung. - 42. Mitteilung: W. Ried, H. Knorr u. U. Knorr, Chem. Ber., im Druck.

Abstract

Ein Anion, das mit nucleophilen Agentien reagiert, hat die Struktur (1). Setzt man es mit primären aromatischen Aminen um, so entstehen tieffarbige Kondensationsprodukte vom Typ (2). Der viergliedrige Ring ist nach Auskunft der Röntgen-Strukturanalyse eben gebaut.

original image

.

Ancillary