SEARCH

SEARCH BY CITATION

Die konventionellen Synthesen von unsymmetrischen Tetraarylporphyrinen führen zwar in geringen Ausbeuten zum Ziel, erfordern jedoch sehr aufwendige Reinigungsoperationen. Bei der Festphasensynthese von (1), R [DOUBLE BOND] p-Tolyl, R′ [DOUBLE BOND] p- oder m-Hydroxyphenyl, genügt eine einfache Extraktion.