Homogenkatalytische Isoprendimerisierung zu 2, 7-Dimethyl-2, trans-4, 6-octatrien am Chromkatalysator

Authors


  • Professor Horst Pommer zum 60. Geburtstag gewidmet

  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und von der BASF AG unterstützt.

Abstract

Die Schwanz-Schwanz-Dimerisierung von Isopren zu (1) gelingt mit 80% Ausbeute an einem 1, 4-Diaza-1, 3-dien-modifizierten Chrom(0)-Katalysator. Aus dem Fehlen anderer Isoprendimere wird auf starke sterische Wechselwirkung während der ersten CC-Verknüpfung geschlossen.

original image

Ancillary